Loading...
 

LEERSTAND

20191112
https://kurier.at/chronik/niederoesterreich/kremser-innenstadt-apokalypse-ausrufen-bringt-jetzt-nichts/400672337

20191102
https://kurier.at/chronik/niederoesterreich/feinkost-kartell-statt-meinl-auf-marienmarkt-in-wiener-neustadt/400663379

20191028
https://www.derstandard.at/story/2000110292531/mit-den-wirten-sterben-die-doerfer-oder-umgekehrt?ref=rec
Landeshauptmann Günther Platter plant eine Förderung für die Übernahme von Wirtshäusern, die unter anderem aus einem 15-prozentigen Kostenzuschuss besteht. Handelt es sich um das letzte Lokal in der Gemeinde, winken zusätzlich 10.000 Euro Prämie.

20191027
NACHFOLGE SCHWIERIG - Sorge um den Grünmarkt
https://www.krone.at/2030470

20191021
STILLSTAND BEENDET - Die Theatergasse macht nun wieder Kasse
https://www.krone.at/2027558

20191019 Richard David Precht
https://www.derstandard.at/story/2000110064247/philosoph-online-handel-ist-todesstoss-fuer-staedte
https://de.nachrichten.yahoo.com/dritte-laden-leer-richard-david-082017679.html

20191018
NACH STILLSTAND - Neue Theaterkasse in der Theatergasse
https://www.krone.at/2025324

20190920
RAPIDER RÜCKGANG - Würstelstände: Wiener Institution droht das Ende
https://www.krone.at/2000031

20190907
HANDEL UNTER DRUCK - Online-Shopping: Immer mehr Läden stehen leer
https://www.krone.at/1985515

20190827
AVA-HOF-DEAL - Hanuschplatz-Nachbarn wünschen sich mehr Leben
https://www.krone.at/1985178

20190810
Altstadt-Shops: Immer kürzere Mietfristen
https://salzburg.orf.at/stories/3008108/

20190722
https://www.derstandard.at/story/2000106541212/niederoesterreich-foerdert-geschaeftsflaechen-in-ortskernen

https://kurier.at/chronik/niederoesterreich/wie-ortskerne-in-gemeinden-wieder-belebt-werden-sollen/400557527

20190712 - ehemals Herrenmode Willi Supper
https://www.sn.at/salzburg/chronik/korea-kosmetik-erobert-die-salzburger-altstadt-73283104

20190613
https://www.ifhkoeln.de/pressemitteilungen/details/ifh-koeln-jedes-fuenfte-geschaeft-in-nrw-wird-bis-2030-schliessen/

20190420
https://kurier.at/chronik/wien/ringstrassen-galerien-verkaeufer-klagen-ueber-fehlende-kunden/400471861

20190330 Wiener Neustadt
https://kurier.at/chronik/niederoesterreich/kindergarten-statt-mode-kreative-ideen-fuer-leere-geschaefte/400448929

Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler
https://www.sn.at/salzburg/wirtschaft/nach-mehr-als-30-jahren-sperrte-das-traditionscafe-niemetz-zu-65003245

20181023
https://www.textilzeitung.at/news/detail/citys-modehandel-massiv-unter-druck-1.html

20180216
https://www.derstandard.at/story/2000074399902/schleichender-niedergang-leerstand-in-zentren-wird-thema

20171207
https://www.derstandard.at/story/2000069804618/zentral-gemanagte-einkauffstrassen-gegen-leerstand

20170911
https://www.derstandard.at/story/2000063805782/die-schwierige-b-lage-in-der-shopping-city-sued



Shop Rent Reductions
https://www.theguardian.com/business/2018/dec/16/high-street-landlords-debt-retailers-brexit-sales

https://www.meinbezirk.at/klagenfurt/c-lokales/zuschuesse-gegen-den-leerstand_a1480642



https://www.klagenfurt-wirtschaft.at/de/wirtschaftsservice/foerderungen.html#

+ Förderung zur Belebung des Kardinalviertels
Info: Förderung von Geschäftslokalmieten bei Geschäfts- bzw. Betriebsansiedelungen zur Belebung des Kardinalviertels
Wer: Förderungswerber sind Unternehmer (physische oder juristische Personen), die ihr Unternehmen oder eine Niederlassung oder Betriebsstätte im Kardinalviertel führen wollen.
Was: Basis der Förderung ist die laut vorzulegendem Mietvertrag zu bezahlende Nettomiete ohne Betriebskosten. Die Förderung des Mietaufwandes kann längstens für die Dauer der ersten drei Jahre und in Höhe von bis zu einem Drittel der Nettomiete gewährt werden. Die Förderung erfolgt im Nachhinein und beträgt höchstens € 10.000 in drei Jahren.
Bezugsdatum: Kontaktaufnahme, Beratung, Einreichung, Entscheidung, Auszahlung

+ Förderung zur Belebung der Klagenfurter Innenstadt
Info: Förderung zur Belebung der Klagenfurter Innenstadt
Wer: Eine Förderung kann natürlichen oder juristischen Personen, Personengesellschaften des Handelsrechtes oder Erwerbsgesellschaften gewährt werden.
Was: Bei Wiedereröffnung eines Geschäftslokales, welches über sechs Monate leer stand, wird dem Betreiber des Geschäftes ein Sockelbetrag in Höhe von € 3.700,-- gewährt. Die zu fördernde Maßnahme ist mit einer Mindestinvestitionssumme von € 18.000,-- verbunden.
Bezugsdatum: Kontaktaufnahme, Beratung, Einreichung, Entscheidung, Auszahlung